Die Band

„Nene y los Cabrónatas“, die Essenz aus ungebändigter Spielfreude, grenzenloser Lust am Experimentieren und gekonnter Grenzüberschreitung der Genres.

Andi Kutschera und Ludwig Klöckner legen einen pulsierenden Grooveteppich aus, Bernd Huber überrascht mit ungewöhnlichen Harmonien, Gerhard Wagner soliert mitreissend kreativ und die Stimme von Irene Bock geht den Zuhörern direkt unter die Gänsehaut.

Brasilianisches Feuer, Lateinamerikanischer Groove und die Schärfe des New Yorker Jazz!

Die Musiker

Nene Cabron/Irene Irchenhauser - Vocal
Ihre Stimme geht direkt unter die Gänsehaut, und ihre Präsenz lässt keine Zweifel daran, dass Brasilien überall sein kann!

Ludwig Klöckner - Bass
Bassomaniac der neuen Generation! Er ist jung, sein Zuhause ist die Bühne und er lebt vom Applaus.

Andi Kutschera - Schlagzeug
Alias Mr. Groovemaster – Open Mind Jazzer mit Extremneigung zu Latingrooves jedweder Ausprägung!

Bernd Huber - Gitarre
Stilles Wasser mit gefährlichen Tiefen und Untiefen – Gitarrero der Extraklasse! Was auch immer Ihr erwartet, es kommt besser!

Gerhard Wagner - Saxophon, Flute
The sexiest man on stage! Sein Saxophonsound ist Erotik pur und seine Soli treiben die Mädels in den Wahnsinn!

Die Musik Die Referenzen

Jazzfest Regensburg 2010, 2011, 2012, 2013, 2014 (Festival)

Jazz am Bichl, Burghausen

Jazzforum, Plattling

Brasilfest, Wasserschloss Taufkirchen

Jazzclub Hirsch, Moosburg (Konzert)

Jazzclub Village, Habach (Konzert)

Kulturbühne Hinterhalt, Gelting (Konzert)

Jazzclub Schiaßn, Erding (Konzert)

Bardales, München (Barmusik)

Europäischer Künstlerhof, Freising (Open Air Konzert)

Festival Uferlos, Freising (Konzert)

Festival Sinnflut, Erding (Konzert)

Bier-Festival Attenkirchen (Open Air Konzert)

Versus Barbershop, Freising (Konzert)

Kulturbühne Willibräu, Attenkirchen (Konzert)

Jazzy Monday, Ismanning

und viele viele private Feste, Geburtstage, Hochzeiten ...

Die Presse

Münchner Merkur, Kulturkompass

BANDPROFIL

"Melancholie, überschäumende Lebensfreude und Rhythmus, Rhythmus, Rhythmus macht für Irene Bock die Faszination der brasilianischen Musik aus. Hier fand die vielseitige Musikerin ihre zweite Heimat. Sie teilt diese Leidenschaft mit ihrer Band, vier spielfreudigen Vollblutmusikern. Aus Irene Bock wurde die "Latina Bavaria" Nene Cabron!"

Münchner Merkur

" .... glänzt die Gruppe "Nene y los Cabronatas" mit hoch virtuosen Musikern und entwaffnender Musikalität. Mit herzerfrischender Spielfreude brachten die jungen Musiker brasilianisches Feuer, lateinamerikanischen Groove und die Schärfe des New Yorker Jazz an den Haager Badeweiher, wobei nicht zuletzt die Fülle und Dichte des Gesanges von Irene Bock beitrug, als sie die Wasser des März besang und mit einem Wunder an Klarheit und Lebendigkeit interpretierte."

Presse Plattling

"... bei der Band um die Frontfrau Irene Bock, alias "Nene Cabron", konnte der Zuhörer spüren, dass sie nicht versuchten, den Groove der Musik nachzuahmen sondern ihn schlichtweg auslebten! Von Lateinamerika mit Samba, Jazz und Swing bis New York Blues - die vier Instrumentalisten und die Sängerin harmonierten perfekt."

KULTURBÜHNE HINTERHALT

" ... die Freisingerin Irene Bock hat eine Stimme, die das Lebensgefühl Lateinamerikas wiedergibt, mit einer Prise New York Harlem. Das Stück "Black Coffee" etwa beginnt zart-herb und steigert sich dank des starken Querflötensolos des Saxophonisten Gerhard Wagner zu einem musikalischen Geschmackserlebnis ..."

Moosburger Zeitung

JAZZCLUB HIRSCH

" ... zusammen mischen sie sich einerseits zu einer Einheit, andrerseits bieten sie reizvolle Soli, die zwischen Samba und Soul und anderen Gegensatzpaaren rochieren. Als Sängerin weiß Irene Bock ihren warmen Alt einzusetzen und es macht einfach sehr viel Freude, ihr zuzuhören. Auch wenn niemand des Portugiesischen mächtig ist, man versteht, was sie mitteilen will..."

Pfaffenhofener Kurier

SOMMERFEST KÜNSTLERWERKSTATT, PFAFFENHOFEN

" ...individuell interpretierte Jazz- und Latinstandards boten einen unterhaltsamen Einstieg in das 10-std. Programm .. "

Die Technik

1 x XLR Flute (Mikro wird mitgebr., Phantomspeisung)

1x XLR Anschluss für Sax-Sender (Sender wird mitgebracht)

1 x XLR Ges./Vocal

(Mikro wird mitgebracht, Phantomspeisung! Neumann KS )

4 x Monitor

1 x Git. Klinke

1 x Bass Klinke

(in DI-Box)

Drums:

1 x Basedrum Mic

2 x Overheads

1 x Sneardrum-Mic

3 x Tom-Mic

Die Termine Die Downloads Der Kontakt

Irene Irchenhauser
Münchner Str. 12
85354 Freising

0179/206 43 92
info(at)nene-cabron.com